Sa 23.02.2019: Die Eule der Göttin Athene – Ausgebucht

Sa 23.02.2019: Die Eule der Göttin Athene – Ausgebucht
Steinkauz - Bildquelle: pixabay.com

Bitte keine weiteren Anmeldungen, die Gruppengröße ist erreicht.

Hallo Wanderfreunde/innen,

Der Märkische Wanderbund Fläming-Havelland e.V. bietet am Samstag, den 23. Februar 2019 um 13:30 Uhr  eine Rundwanderung in der Gemeinde Michendorf im Raum Stücken / Fresdorf (Landkreis Potsdam-Mittelmark) im Naturpark Nuthe-Nieplitz-Niederung an.

geführte Rundwanderung: Die Eule der Göttin Athene

Bei dieser abwechslungsreichen Rundwanderung zwischen Fresdorf und Stücken genießen wir die winterliche Landschaft und hören alte Mythen und Geschichten über Eulen. So war zum Beispiel die Eule in Griechenland gut angesehen und galt als Weisheitsvogel, ausgewählt von der Göttin Athene.

„Blind wie eine Eule“, „Wo Eulen und Käuze sich gute Nacht sagen“, „Eulen nach Athen tragen“. Was bedeutet das? Woher kommen die Redewendungen?

Und vielleicht hören wir auch den Ruf des Steinkauzes, einer kleinen Eulenart, die wieder im Naturpark Nuthe-Nieplitz-Niederung heimisch gewordenen ist.

Feste Schuhe und witterungsgerechte Kleidung sind erforderlich. Also denkt an eine warme Winterausrüstung mit Mütze, Schal und Handschuhen.

Bringt eine Rucksackverpflegung mit, gerne auch warmen Tee in der Thermoskanne. Gegebenenfalls kehren wir am Ende der Wanderung ein, wenn ausreichend Interesse daran besteht.

Ich freue mich auf Mitwanderer/innen!


Infos zur Wanderung:

Region: Fläming (Land Brandenburg)

Treff- und Zielpunkt: Am Parkplatz des Landschaftsfördervereins Nuthe-Nieplitz-Niederung e.V., Zauchwitzer Straße 51, Ortsteil Stücken, 14552 Michendorf (Landkreis Potsdam-Mittelmark)

Termin der Wanderung: Samstag, 23.02.2019 , Beginn ist um 13:30 Uhr, Ende voraussichtlich um 18:00 Uhr

Streckenlänge ca. 14 km, Dauer ca. 4:30 Std.

Strecke: überwiegend Wald- und Wanderwege

Streckenführung: Stücken, Fresdorf, Stücken

Anreise: per PKW oder mit dem Regiobus Linie 608 bis Haltestelle Stücken, Dorf (Pdf-Fahrplan)

Rucksackverpflegung, ggf. Einkehr am Ende der Wanderung bei entsprechendem Interesse

Wanderführerin: Ulrike

Teilnahmegebühr pro Gast: 3,- Euro
Mitglieder des Märkischen Wanderbund Fläming-Havelland e.V. wandern ohne Teilnahmegebühr.

Dies ist eine Wanderung des Märkischen Wanderbund Fläming-Havelland e.V.

Anmeldung erwünscht:

Mit der Nutzung dieses Formulars erklärst du dich mit der Speicherung und Verarbeitung deiner Daten durch diese Website einverstanden.

Das könnte Sie auch interessieren



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.